Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rekordschneefall in Japan – 11 Tote und 1200 Verletzte

Wetterwarnung nach 27 Zentimetern Neuschnee: Der Verkehr in Tokio kommt zum Erliegen. (9. Februar 2014)
Weiter nach der Werbung

Menschen fielen von Dächern

Hunderte Flüge gestrichen

Auch Fukushima unter Schneedecke

SDA/chk