Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Pfadfinder haben Brennsprit selber gekauft

Laut Polizei ist noch unklar, wieso die Flüssigkeit auf die Kinder spritzte: Pfadfinder vor ihren Zelten im Kantonalen Pfadfinderlager St.Gallen und Appenzell (20. Juli 2012)
Weiter nach der Werbung

Kinder in kritischem Zustand

Pfadi wartet Bericht ab

SDA/mw