Zum Hauptinhalt springen

Nachbar mit Sturmgewehr bedroht

Mit dem Sturmgewehr in der Hand ist ein 43-jähriger Schweizer am Donnerstagnachmittag in Aarau vor der Wohnungstür seines Nachbarn erschienen und stiess Drohungen gegen diesen aus.

Der Nachbar schloss sich in die Wohnung ein und alarmierte die Polizei. Sofort umstellten mehrere Patrouillen das Mehrfamilienhaus. Die Sondereinheit Argus nahm den Mann schliesslich fest. Dieser leistete keinen Widerstand, wie es in einer Medienmitteilung der Polizei vom Donnerstag heisst. Die Hintergründe des Vorfalls sind noch nicht bekannt.

SDA/sam

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch