Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Motor läuft noch immer

Nach dem Einsturz der Autobahnbrücke in Genua mit Dutzenden Todesopfern ging dieses Bild um die Welt: Nur wenige Meter vor dem Abgrund steht ein grüner Lastwagen und sieht seltsam unbeschadet aus.
Der Fahrer des LKW kann es selbst kaum fassen, dass er das Unglück vom Dienstag überlebte, wie er der Zeitung «Corriere della Sera» erzählte.
«Es war wie eine Szene aus einem Film, es war die Apokalypse», sagte der frühere Torwart des Liga-Vereins Cagliari dem Fernsehsender Sky TG24. «Ich weiss nicht, warum mein Auto nicht zerquetscht wurde.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Von der Brücke gestürzt und überlebt

sda/afp/20min.ch/anf