Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

17-Jährige ist Londons 47. Mordopfer in diesem Jahr

Eine 17-Jährige wurde hier erschossen: Spurensicherung am Tatort in Tottenham am 3. April 2018.
In den vergangenen drei Jahren war die Zahl der Morde in London um 40 Prozent gestiegen. (Archivbild)
In Finsbury Park fuhr ein Mann am 19. Juni 2017 in Fussgänger nahe einer Moschee, einer starb.
1 / 8
Weiter nach der Werbung

London ist neue Mord-Hauptstadt

87 Prozent weniger Gewaltverbrechen in New York

SDA/sep