Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Lawine im Tirol reisst fünf Menschen in den Tod

Im Tirol herrscht Lawinenwarnstufe drei auf der fünfteiligen Skala: Helfer nahe Wattenberg bei Innsbruck. (6. Februar 2016)
Helfer suchen an der Unglücksstelle nach Verschütteten.
Ein unbeteiligter Skitourengänger hat nach Angaben der Ermittler am Mittag den Lawinenabgang aus der Ferne beobachtet und die Rettungskräfte alarmiert.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Gewaltiges Schneebrett

Erfahrene Skitourengeher

Erhebliche Lawinengefahr

SDA/dia