Zum Hauptinhalt springen

Lastwagen stürzt Hang hinab

Im Kanton Aargau ist es zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen gekommen. Beide Autolenker haben den Unfall überlebt.

Nach der Kollision: Der Lastwagen im Graben neben der Strasse.
Nach der Kollision: Der Lastwagen im Graben neben der Strasse.
Markus Heinzer, newspictures
Der Lastwagenchaffeur versuchte vergeblich auszuweichen.
Der Lastwagenchaffeur versuchte vergeblich auszuweichen.
Markus Heinzer, newspictures
Der Personenwagen nach dem Unfall.
Der Personenwagen nach dem Unfall.
Markus Heinzer, newspictures
1 / 4

Am Montagmorgen kam es um 08.30 Uhr auf der Hauptstrasse zwischen Wohlenschwil und Mellingerhof im Kanton Aargau zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Nach ersten Angaben der Kantonspolizei Aargau beabsichtigte der Autolenker links in die Lenzburgerstrasse einzubiegen. Dabei übersah er, den vor rechts her kommenden LKW. Der Lastwagenchauffeur versuchte noch nach links auszuweichen, die Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen konnte jedoch nicht vermieden werden.

Der LKW kam links von der Strasse ab, durchbrach die Leitplanke und stürzte einen Hang hinunter, wo er auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Für die Personenbergung wie auch die Verkehrsumleitung wurden die Feuerwehr Wohlenschwil und die Strassenrettung Baden aufgeboten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch