Zum Hauptinhalt springen

Lastwagenfahrer übersieht Polizisten und klemmt ihn ein

Der Beamte wollte dem Sattelschlepper auf der schneebedeckten Passstrasse helfen. Vom Chauffeur übersehen, wurde er aber zwischen Autos eingeklemmt.

Schneebedeckte Strassen: Der Unfall führte zu einer Blockade in der Schöllenen. (17. Februar 2017).
Schneebedeckte Strassen: Der Unfall führte zu einer Blockade in der Schöllenen. (17. Februar 2017).
Leserreporter

In der Schöllenen zwischen Göschenen und Andermatt UR hat ein Lastwagenfahrer einen Polizisten übersehen und ihm zu wenig Platz zwischen dem Lastwagen und dem Polizeifahrzeug gelassen. Der so eingeklemmte Polizist wurde verletzt.

Der Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag, wie die Kantonspolizei Uri am Samstag mitteilte. Das Sattelmotorfahrzeug wollte von Göschenen nach Andermatt hochfahren. In der schneebedeckten Schöllenen musste er die Schneeketten montieren, weil er nicht weiter kam.

Als der Chauffeur des Lastwagens weiter fuhr, übersah er den Polizisten, der ihm helfen wollte. Der Polizist wurde zwischen dem Auflieger und seinem Polizeiauto eingeklemmt und dabei verletzt. Er wurde ins Spital gebracht, konnte dieses aber noch am Freitagabend verlassen.

SDA/sep

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch