Zum Hauptinhalt springen

Kupfert Jay-Z von Basler Jazzmusiker ab?

Der renommierte Schweizer Jazzmusiker Bruno Spoerri staunte nicht schlecht, als er zum ersten Mal den Song «Versus» von US-Rapper Jay-Z hörte.

Erhielt einen Grammy: Rapper Jay-Z bei der Preisverleihung in Los Angeles. (26. Januar 2014)
Erhielt einen Grammy: Rapper Jay-Z bei der Preisverleihung in Los Angeles. (26. Januar 2014)
AFP

Bruno Spoerri ist ein Pionier. In den 70er- und 80er-Jahren experimentierte er mit Synthesizern, Instrumenten und Geräuschaufnahmen und schuf so faszinierende Kompositionen zwischen Elektro, Experimentalmusik, Jazz und Funk. Die Musik war lange Zeit nur noch Liebhabern von Vinylraritäten bekannt, bis vor einigen Jahren das kleine Label Finders Keepers einige Wiederveröffentlichungen von Spoerris Musik herausgab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.