Zum Hauptinhalt springen

«Ich bin der am meisten gemobbte Mensch der Welt»

Der koloniale Tropenhelm

Melania Trump setzt sich gegen Cybermobbing ein, weil sie angeblich selber darunter leidet: «Ich könnte sagen, dass ich der am meisten gemobbte Mensch der Welt bin», sagte die US-First-Lady in einem Interview mit dem Sender ABC.
Kürzlich bei ihrer Afrika-Reise sorgte sie für Wirbel, als sie in Kenia einen weissen Tropenhelm trug –  - und damit Erinnerungen an die Kolonialzeit weckte.
Ebenfalls in Nairobi besuchte sie auch ein Kinderheim. (5. Oktober 2018)
1 / 10

Mit «Egal»-Jacke ins Heim

SDA/sep