Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Hunderte Flüchtlinge im Mittelmeer vermisst

Bereits gestern wurden Überlebende eines Bootsunglücks gerettet: Die Migranten verlassen ein Boot der italienischen Küstenwache. (10. Februar 2015)
Weiter nach der Werbung

Mehr als 200 Menschen ertranken

Kritik an Menschenhändlern

Grenzen von Triton

sda/AFP