Zum Hauptinhalt springen

Experte: Knox hat Mordwaffe nur zum Kochen verwendet

«Erschöpft, aber ruhig»: Raffaele Sollecito sitzt mit seiner Anwältin im Verhandlungssaal. (6. November 2013)

Vier Jahre im Gefängnis

DNA-Spuren von Knox auf der Tatwaffe

Urteil Anfang 2014 möglich

SDA/rbi