Zum Hauptinhalt springen

«Er wirkte seltsam weggetreten»

Jahrelang soll eine Familie in den Niederlanden völlig isoliert gelebt haben – und niemand wollte etwas bemerkt haben. Spurensuche im 4'000-Seelen-Ort Ruinerwold.

Viele Rätsel: Die Geschichte um den Bauernhof im niederländischen Ruinerwold beschäftigt die Bevölkerung. (Keystone/Wilbert Bijzitter/18. Oktober 2019)
Viele Rätsel: Die Geschichte um den Bauernhof im niederländischen Ruinerwold beschäftigt die Bevölkerung. (Keystone/Wilbert Bijzitter/18. Oktober 2019)

Die menschlichen Abgründe verstecken sich inmitten der Idylle. Der Weg zum Hof in Ruinerwold führt vorbei an Windmühlen, vielen Schafen und noch mehr Kühen. Die Häuser im Nordosten der Niederlande sind aus braunem Klinker und tragen opulente Walmdächer, Grachten zerfurchen das flache Land, die Hausboote darauf liegen träge in der Sonne.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.