Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Die Verletzten mussten warm gehalten werden»

Am Sonntagmorgen hat sich in Zürich ein tödlicher Car-Unfall ereignet: Der Reisecar nach der Bergung. (16. Dezember 2018)
Bei dem schweren Unfall ist eine Frau ums Leben gekommen.
Meteorologen warnten vor Glatteis.
1 / 19
Weiter nach der Werbung

Verletzungsmuster spielt eine Rolle