Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die unauffälligen Brüder

Noch immer ist unklar, ob sie allein handelten: Der getötete Tamerlan (l.) und der verhaftete Dzhokhar Tsarnaev.
Wurde vom FBI befagt: Katherine Tsarnaeva mit ihrem Anwalt. (29. April 2013)
Anzor Tsarnaev, Vater der beiden Attentäter, kann es nicht fassen: «Meine Söhne sind strenggläubige Muslime.» (19. April 2013)
1 / 10

Spekulationen über das Motiv

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin