Zum Hauptinhalt springen

Die schönsten Frauen auf geheimer Mission

Rezession? Was für eine Rezession? Im legendären Fontainbleau Hotel in Miami Beach findet am Samstag eine Dessous-Show der Superlative statt.

Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami: Selita Ebanks, Adriana Lima, Heidi Klum und Alessandra Ambrosio (v.l.)
Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami: Selita Ebanks, Adriana Lima, Heidi Klum und Alessandra Ambrosio (v.l.)
Keystone
Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami.
Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami.
Keystone
Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami.
Schöne Matrosinnen bei der Einfahrt ins legendäre Hotel Fontainebleau in Miami.
Keystone
1 / 4

Das Fontainebleau Resort ist legendär. Deshalb hat man es auch für eine Milliarde Dollar renoviert. Jetzt wird es seine 1008 Zimmer am 14. November wiedereröffnen. Und lässt dafür eine Party steigen, die weltweite Aufmerksamkeit garantiert: Die jährliche Show der Dessousmarke «Victoria’s Secret», für die meist kein Supermodel zuhause bleibt.

So auch dieses Mal. Der Event geht zwar erst morgen über die Bühne. Doch die Models trafen bereits am Freitag ein – per Schiff und ganz auf Matrosinnen getrimmt. Als Kapitänin dieses hübschen Trosses amtet übrigens niemand geringeres als Heidi Klum.

Fünfstöckiges, begehbares Zelt

Aufwand für diese Show wurde keiner gescheut. In der Lobby wurde ein fünfstöckiges, begehbares Zelt aufgebaut, inklusive Laufsteg und Platz für 1000 Gäste. 200 Arbeiter waren einen Monat lang mit dem Aufbau beschäftigt. Rezession?

Ausgestrahlt wird die Show übrigens erst am 3. Dezember auf CBS. Vorneweg gibts aber bereits ein paar Schnappschüsse.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch