Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der wilde Stier von Ursenbach

Der Ursenbacher Bauer Hans Minder  mit seinen Milchkühen und   dem anderthalbjährigen Stier «Super Mario», der auf die Herde aufpasst.
Weil der Stier Supermario schon Wanderer verfolgt hat, ...
Super Mario kann aber auch anders, beteuert Hans Minder.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin