Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Lokführer überfuhr in Olten ein Rotsignal

Die Lokomotive wurde bei der Kollision zweier Züge stark demoliert: Feuerwehrleute beim verunglückten Zug in Olten. (6. Oktober 2011)
Der Lokführer musste schwerverletzt mit der Rega ins Spital geflogen werden.
Zwei Feuerwehrleute untersuchen den Zug beim Bahnhof Olten.
1 / 7
Weiter nach der Werbung

Erfahrener Lokomotivführer

Gefährliche Einfahrt soll entschärft werden

Signaltechnik nicht auf neustem Stand

Gewerkschaft fordert mehr Sicherheit

SDA/bru