Zum Hauptinhalt springen

Bus kippt um – 15 Tote

In Mexiko ist ein Bus auf nasser Fahrbahn verunfallt. Elf Menschen waren auf der Stelle tot, vier weitere starben im Spital.

Unfall auf nasser Fahrbahn: In Mexiko ist ein Bus gekippt. (2. Oktober 2017)
Unfall auf nasser Fahrbahn: In Mexiko ist ein Bus gekippt. (2. Oktober 2017)
EPA/Civil Protection Totolan
1 / 1

Bei einem Busunglück in Mexiko sind 15 Menschen ums Leben gekommen. Elf Personen seien nach dem Unfall im Staat Jalisco sofort tot gewesen, sagte Nothilfekoordinator Trinidad López am Montag dem Fernsehsender Milenio Televisión. Weitere vier seien in Spitälern gestorben. Etwa 30 Menschen seien verletzt.

Zu dem Unglück kam es am Sonntag (Ortszeit) in der Nähe von Atotonilco östlich der Stadt Guadalajara. Retter verbreiteten über Twitter Fotos, auf denen der umgestürzte Bus neben einer regenassen Fahrbahn zu sehen ist.

dapd/oli

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch