Zum Hauptinhalt springen

Baby Archie grüsst auf schwarzweisser Weihnachtskarte

Er kniet in der Mitte und starrt in die Kamera, hinten sitzen seine Eltern Meghan und Harry und amüsieren sich ob der Situation.

Bild: Twitter/The Queen’s Commonwealth Trust
Bild: Twitter/The Queen’s Commonwealth Trust

Der kleine Archie steht im Mittelpunkt der diesjährigen Weihnachtskarte von Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38). «Wir wünschen ein sehr frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, neues Jahr. Von unserer Familie zu Ihrer», heisst es auf der schwarzweissen Karte, die der «Queen’s Commonwealth Trust» am späten Montagabend veröffentlichte. Harry ist Präsident der Wohltätigkeitsorganisation.

Der sieben Monate alte Archie ist auf dem Foto im Vordergrund zu sehen und schaut direkt in die Kamera. Hinter ihm sitzen seine Eltern lachend vor einem glitzernden Weihnachtsbaum. Es ist die erste Karte der kleinen Familie zu dritt. Das Bild hat Meghans Freundin, die US-Schauspielerin Janina Gavankar, aufgenommen, wie ihr Sprecher dem US-Magazin «People» bestätigte.

Die britischen Royals verbringen derzeit ihren mehrwöchigen Familienurlaub in Kanada, wo Meghan sieben Jahre lang gelebt und für die US-Serie «Suits» gedreht hatte. Zu Weihnachten werden Harry, Meghan und Archie nicht bei der Queen auf dem Landsitz Sandringham sein, sondern das Fest stattdessen mit Meghans Mutter Doria Ragland verbringen.

SDA/nag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch