Zum Hauptinhalt springen

19 Tote bei Verkehrsunfall

In Mexiko hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Bus fuhr auf einen Lastwagen auf und ging in Flammen auf. Alle Fahrgäste und die Fahrer beider Fahrzeuge kamen ums Leben.

Bei dem Unfall starben 19 Menschen: Ausgebrannter Bus.
Bei dem Unfall starben 19 Menschen: Ausgebrannter Bus.
Keystone

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Mexiko sind am Montag 19 Menschen getötet worden. Nach Angaben der Polizei im Staat Queretaro fuhr ein Bus auf einen Lastwagen auf und ging in Flammen auf. Alle Fahrgäste und die Fahrer beider Fahrzeuge kamen ums Leben. Der Bus war auf dem Weg von Mexico City nach Norden in die Städte Zacatecas und Fresnillo, der Lkw war mit Industriemüll beladen. Der Unfall ereignete sich nahe der Stadt Queretaro.

dapd/ske

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch