Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Teilsieg im Grapsch-Prozess

«Es war definitiv ein Hinfassen, ein sehr langes Hinfassen»: Taylor Swift in einer Gerichtszeichnung. (10. August 2017)
Das Ganze sei nur ein peinliches Versehen gewesen: Radio DJ David Mueller. (10. August 2017)
Swifts Publizistin Tree Paine vor dem Gerichtsgebäude. (7. August 2017)
1 / 5
Weiter nach der Werbung

1 Dollar Schadenersatz

AP/roy