Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Williams spritzt sich Testosteron

Heute auf dem Boulevard: +++ Pink ist Mutter geworden +++ Ein Stern für Shania Twain +++ Eine Briefmarke für Fürst Albert +++ Doris Day plant ihr Comeback +++

Eine Untersuchung vor zwei Jahren habe ergeben, dass er den Testosteron-Spiegel eines alten Mannes habe. Dies beinträchtigte nicht nur den Sexualtrieb des Stars. Offenbar waren auch Williams Depressionen auf den Mangel zurückzuführen.
Eine Untersuchung vor zwei Jahren habe ergeben, dass er den Testosteron-Spiegel eines alten Mannes habe. Dies beinträchtigte nicht nur den Sexualtrieb des Stars. Offenbar waren auch Williams Depressionen auf den Mangel zurückzuführen.
Keystone
Nun hat auch Shania Twain einen der inflationär vergebenen Sterne auf dem Walk of Fame in Hollywood. Es sei trotzdem «ein kleines Wunder» liess Twain verlauten. Nur wenigen Kanadiern werde diese Ehre zuteil.
Nun hat auch Shania Twain einen der inflationär vergebenen Sterne auf dem Walk of Fame in Hollywood. Es sei trotzdem «ein kleines Wunder» liess Twain verlauten. Nur wenigen Kanadiern werde diese Ehre zuteil.
Reuters
Überraschend kommt auch diese Meldung. Die amerikanische  Schauspielerin und Sängerin Doris Day plant mit 87 (!) Jahren ihr Comeback. Wie Contactmusic.com berichtet, hat der Star ein neues Album aufgenommen, das im September lanciert werden soll.
Überraschend kommt auch diese Meldung. Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Doris Day plant mit 87 (!) Jahren ihr Comeback. Wie Contactmusic.com berichtet, hat der Star ein neues Album aufgenommen, das im September lanciert werden soll.
Keystone
1 / 6

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch