Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Stars & Styles: Snoop Dogg will für Prinz William singen

Gerüchten zufolge will Harry Snoop Dogg für den grossen Junggesellenabschied von Prinz William engagieren. Was macht der clevere US-Rapper? Um sein im März erscheinendes Album besser zu vermarkten, stellt er den passenden Song mit dem Namen «Wet» auf seine Internetseite. Darin geht es ziemlich eindeutig zur Sache, so heisst es unter anderem: «I'm in between your lips like a cigarette» (Ich befinde mich zwischen deinen Lippen wie eine Zigarette). Ausserdem singt der Rapper: «Pussy, Pussy Lady»...
...Ob Prinz William das gerne seiner Kate ins Ohr flüstern würde? Nach dem Fiasko der WM-Vergabe und ein paar Bier ist alles möglich.
Der «Sex and the City»-Star Sarah Jessica Parker hat im Gegensatz zu Mischa seinen Traum von einem neuen Haus schon Wirklichkeit werden lassen. Laut der Zeitung «The New York Observer» soll das Haus ein riesiges Wohnzimmer, acht Schlafzimmer und fünf Badezimmer haben. Ausserdem darf Parker, die mit ihrem Mann Matthew Broderick den achtjährigen Sohn James und die 17 Monate alten Zwillinge Tabitha und Marion grosszieht, sich über zwei begehbare Schränke freuen. Ob da die ganze Garderobe der Fashionista Platz hat?
1 / 7