Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Stars & Styles: Dieter Moor bezeichnet Schweizer als Idioten

Geschichtsstunde für die Schweizer mit Dieter Moor, der gerade den deutschen Pass beantragt. In einem Interview mit n-TV bezeichnet der Moderator und Biobauer seine Landsleute als Idioten. «Entgegen den Mythen war die Schweiz vor ein paar Hundert Jahren das Afghanistan Europas.» Erst durch Napoleon und Schiller seien Demokratie und freiheitliches Gedankengut in die Schweiz gekommen. Wir drücken Moor die Daumen, dass es mit dem deutschen Pass schnell klappt.
Unterstützung erhält er auch aus der Schweiz. SP-Nationalrat Cédric Wermuth twitterte: «TV-Star will Pass abgeben: Dieter Moor: «Die Schweizer sind Idioten» – ganz Unrecht hat er nicht.»
Der schnellste Mann der Welt nimmt die kommenden Olympischen Spiele in London sehr ernst. Um nicht abgelenkt zu werden bei der Vorbereitung, hat sich Usain Bolt sogar von seiner Freundin, der kanadisch-slowakischen Modedesignerin Lubica Slovak getrennt. Gold dürfte Bolt also so gut wie sicher sein.
1 / 8