So sieht das neuste Viertel New Yorks aus

Die «Hudson Yards» im New Yorker Stadtteil Manhattan ist das teuerste privat finanzierte Bauprojekt der USA, das jemals realisiert wurde. Seit dem 15. März ist es nun für die Öffentlichkeit zugänglich.

  • loading indicator

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...