Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

So reagieren britische Medien auf die royale Krisensitzung

Die britische Gerüchteküche kocht: Eine Frau liest die Nachrichten in einem Frisör-Salon in London. Bild: Andy Rain, EPA/Keystone
Weiter nach der Werbung

Verlieren Harry und Meghan ihre Titel?

Wollen sich von ihren royalen Pflichten teilweise lösen: Herzogin Meghan und Prinz Harry. Bild: Frank Augstein, AP/Keystone

Strenge Vermarktungsregeln

Kanada dementiert angebliche finanzielle Unterstützung

«Wir haben konstruktive Diskussionen geführt»: Queen Elizabeth II. verlässt eine Kirche auf dem Landgut Sandringham am 12. Januar 2020. Bild: Neil Hall, EPA/Keystone

SDA/sho