Zum Hauptinhalt springen

Gwyneth Paltrow ist wieder verlobt

Mit einem Schwarzweissfoto und einem Diamantring verkündet die Schauspielerin ihre Verlobung.

Für die Schauspielerin ist es die zweite Ehe: Gwyneth Paltrow an der Verleihung des «The Giving Tree»-Awards in Los Angeles. (11. November 2017)
Für die Schauspielerin ist es die zweite Ehe: Gwyneth Paltrow an der Verleihung des «The Giving Tree»-Awards in Los Angeles. (11. November 2017)
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Baby2Baby, AFP
Brad Falchuk ist Miterfinder der Serie «Glee».
Brad Falchuk ist Miterfinder der Serie «Glee».
Frederick M. Brown/Getty Images, AFP
Mit Coldplay-Sänger Chris Martin war Paltrow zehn Jahre verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.
Mit Coldplay-Sänger Chris Martin war Paltrow zehn Jahre verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder.
Kevin Winter/Getty Images, AFP
1 / 3

Schauspielerin Gwyneth Paltrow will nach ihrer Scheidung von Sänger Chris Martin wieder heiraten. Die 45-Jährige gab am Montag mit einer Vorschau der Titelseite des Magazins «Goop» bei Instagram bekannt, dass sie mit dem Fernsehproduzenten Brad Falchuk verlobt ist. In dem Schwarzweissfoto umarmen sich die beiden. Im Bilduntertitel setzte Paltrow ein Emoji eines Diamantrings ein.

Falchuk ist Miterfinder der Fernsehserie «Glee». Der 46-Jährige und Paltrow sind seit etwa vier Jahren zusammen. Paltrows Pressesprecher Stephen Huvane bestätigte am Montag die Verlobung.

Für beide wird es die zweite Ehe. Paltrow hat mit Coldplay-Frontmann Chris Martin zwei Kinder. In einer gemeinsamen Erklärung teilten Paltrow und Falchuk der Sendung «Good Morning America» mit, dass sie sich «unglaublich glücklich» fühlten.

AP/roy

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch