Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ohne SRG keine Schweiz

Eindrückliche Warnung. Bernhard Guhl (BDP), Christa Markwalder (FDP), Elisabeth Graf-Litscher (SP), Filippo Lombardi (CVP), Jürg Grossen (GLP), Marianne Streiff-Feller (EVP) und Adèle Thorens (Grüne) sehen die Schweiz in Gefahr (v. l.).

Demokratie für 20 Prozent

Bedauern wegen Gegenvorschlag