Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hilfe für ukrainische FlüchtlingeOhne Sprachkenntnisse kein Job

Julia Peters organisiert mit ihrem Verein Jobbörsen für ukrainische Flüchtlinge – die Zuhörerplätze sind stets überfüllt.

Jobbörse in Basel

Julia Peters (links) und ihre Mutter Schanna Petrowa (rechts) empfangen die ukrainischen Flüchtlinge am Event in Basel. 

Opfer melden sich selten

Die Sprache als grösstes Hindernis

Die 39-jährige Ukrainerin Elena Siwachenko lebt nun in Genf und reiste für die Jobbörse nach Basel.