Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Video im Internet aufgetauchtOdermatt: «Stocker war gegen den Trainer»

Karli Odermatt während der Generalversammlung des FC Basel 2017 an der Seite von Bernhard Burgener.
33 Kommentare
    Sven R.

    Beim 2:6, ist Stocker auch nur beim Interview aufgefallen, er verdient gem. Internet, mehr als 1Mio.! Denke Zubi und Meissen hatten recht, als sie öffentlich sagten, von den erfahrenen Spielern müsse mehr kommen. Die erfahrenen sind doch aus dem Alter raus, indem ihnen alles vorgesagt werden muss. Sie sollten auch aus dem Alter raus sein immer wieder andere in Frage zu stellen. Sie sollten doch mittlerweile soweit sein, das Team führen, zu können, auf dem Platz und nicht daneben. Wir haben kein Konzept....mag sein....aber wer derart erfahren ist, solche Ansprüche stellt und mehr als ein Mio. kassiert sollte auch führen können. Wir haben kein Konzept....ist nicht konstruktiv, Verantwortung übernehmen? Eher Fehlanzeige. Auch wenn einem das eine oder andere nicht passt oder gerade deswegen, Verantwortung übernehmen - das erwartet man von Führungsspielern. Ist ja auch im Alltag so. LG