Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Obama redet 400 Chinesen ins Gewissen

«Besorgt über das chinesische Verhalten»: US-Präsident Barack Obama mit Vize Joe Biden (links) und Aussenminister John Kerry (rechts). (24. Juni 2015)

Wiederholte Verdächtigungen

SDA/chk