Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Andrzej Duda gewinnt die Wahl Nur das Misstrauen vereint die Polen

Feiert den knappen Sieg: Der im Amt bestätigte Andrzej Duda mit seiner Familie, rechts Tochter Kinga Duda.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Trzaskowski gewinnt die Städte

«Die Frauen sind alle für Trzaskowski.»

Jakub Kocjan, Student

Hoffen auf die Frauen und die Jungen

Hatte im Wahlkampf grosse Hoffnungen geweckt: Der Bürgermeister von Warschau, Rafal Trzaskowski.

«Die Wahl einer Partei ist kein Grund für Hass.»

Kinga Duda, Präsidententochter
14 Kommentare
Sortieren nach:
    Holk oertel

    Nach dem Polen jährlich aber Milliarden bezieht alle EU Rechte und Pflichten negiert.NATO hin oder her.Das selbe passiert in Ungarn.Nur unser BR ist nicht fähig oder Willens.Tretet doch der EU bei und sagt hinterher die Gesetze der EU geht uns nichts an.Schweizerrecht über EU Recht siehe Polen.