Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Präsidentenmord auf HaitiNun gerät sogar der Regierungschef ins Visier der Ermittler

Gegen Haitis Übergangspremierminister Ariel Henry wird jetzt ermittelt.
Weiter nach der Werbung

Kolumbianische Söldner

Bewaffnete Gangs terrorisieren seit Jahren die Bevölkerung, korrupte Politiker wirtschaften in die eigene Tasche, und immer wieder gibt es Massendemonstrationen.

Staatschef Jovenel Moïse und seine Ehefrau Martine Étienne Joseph bei einem Auftritt in Port-au-Prince im Oktober 2017.

Nach Morddrohungen abgetaucht

3 Kommentare
Sortieren nach:
    R.E

    Interessant auch, das sich der ermordete Präsident gegen die mRna Impfung aussprach.

    Just eine Woche nach seinem Tod verkündete Biden, das dem Land nun den besagten Impfstoff geliefert wird. Zufall? Oder zu wenig Geld geboten?