Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Not in der PandemieNordkorea hungert

Räumt offiziell Probleme ein: Nordkoreas Diktator Kim Jong-un.
Weiter nach der Werbung

Der «mühsame Marsch»

10 Millionen hungern

Keine Selbstkritik

15 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    Jeder Raketentest der in Nordkorea scheitert, löst im Ausland Freude, Spott und Hähme aus. Der Frust bei Kim Jong-un über explodierte Raketen und den ausländischen Spott führt aber dazu, dass die Menschen in dieser Diktatur noch weniger zu essen bekommen und ihnen am Abend noch früher das Licht ausgeschaltet wird.