Zum Hauptinhalt springen

Vergleich einer menschlichen und einer maschinellen Übersetzung

Französischer Originaltext:

Selon les données judiciaires préliminaires, les autorités grecques de poursuite pénale ont mis à jour une stratégie de corruption publique et privée mise en Œuvre par Novartis Grèce. Il s’agit de pots-de-vin d’un total de plusieurs dizaines de millions d’euros en faveur de médecins et de politiciens. Selon ces révélations, dix politiciens sont impliqués directement, dont un ancien ministre des finances, actuellement gouverneur de la Banque centrale grecque. (Es handelt sich bei dem Textsample um einen Abschnitt aus einer Interpellation von Carlo Sommaruga vom Februar 2016)

Offizielle Übersetzung (Mensch)

Nach vorläufigen gerichtlichen Informationenhaben die griechischen Strafverfolgungsbehörden eine von Novartis Griechenland geführteStrategie der öffentlichen und privaten Bestechung offengelegt. Es handelt sich dabei um Schmiergelder an Ärzte und Politiker in Höhe von insgesamt mehreren Dutzend MillionenEuro. Laut den Enthüllungensind zehn Politiker direkt beteiligt, darunter ein ehemaliger Finanzminister, der mittlerweile Präsidentder griechischen Nationalbankist.

Übersetzung von Deepl (Roboter)

Nach vorläufigen gerichtlichen Datenhaben die griechischen Strafverfolgungsbehörden eine von Novartis Griechenland implementierteStrategie der öffentlichen und privaten Korruption aktualisiert. Das sind Bestechungsgelderin Höhe von mehreren zehn MillionenEuro für Ärzte und Politiker. Nach diesen Erkenntnissensind zehn Politiker direkt beteiligt, darunter ein ehemaliger Finanzminister, derzeit Gouverneurder griechischen Zentralbank.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch