Zum Hauptinhalt springen

Referendum gegen Kinderabzug für Reiche steht laut SP

Das Stimmvolk kann voraussichtlich über die Erhöhung des Kinderabzugs bei den Steuern entscheiden. Die für das Referendum benötigten 50'000 Unterschriften sind beisammen, wie SP-Parteichef Christian Levrat in einem Interview mit dem «Blick» (Donnerstagsausgabe) sagte.