Zum Hauptinhalt springen

Ein bitterer Abend für die Grasshoppers

0:2 in St. Gallen: Die Grasshoppers verpassen es, in der Tabelle wieder auf den 2. Rang vorzustossen.
Danijel Aleksic bejubelt das 2:0 für die Gastgeber.
Obwohl GC nach einem groben Foul von Mario Mutsch ab der 17. Minute in Überzahl agierten, gelang dem Rekordmeister nichts Zählbares.
1 / 3

Wenig Gegenwehr in der Zürcher Platzhälfte

SI/jul