Zum Hauptinhalt springen

Ein Rechtsruck in Österreich

Die konservative ÖVP mit ihrem Spitzenkandidaten Sebastian Kurz hat die österreichische Parlamentswahl klar gewonnen. Auch die rechtspopulistische FPÖ legt massiv zu.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch