Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Zürcher Verstärkungen für den FC Lugano

Der FC Lugano verstärkt sich gleich mit zwei Spielern, die die vergangene Saison in Zürich gespielt haben und über ausreichend Super-League-Erfahrung verfügen. Der beim FC Zürich nicht mehr erwünschte Mittelfeldspieler und ehemalige Captain Silvan Aegerter (32) stösst ebenso zum Challenge-League-Klub wie...
...der Verteidiger Paulo Menezes (29) von den Grasshoppers. Der gebürtige Solothurner Aegerter wurde mit den Stadtzürchern 2009 Schweizer Meister und spielte zuvor mit dem FC Thun erfolgreich in der Champions League. Der Brasilianer Menezes war vor den Grasshoppers beim FC Aarau engagiert. Mit den beiden Verstärkungen unterstreichen die Tessiner ihre Aufstiegsambitionen.
Der FC St. Gallen hat einen neuen Teammanager ernannt. Christian Stübi, der ehemalige Geschäftsführer und Sportchef des FC Schaffhausen, übernimmt die Nachfolge des in Pension gegangenen Roland Löw. Der ehemalige aktive Nationalliga-Fussballer von St. Gallen (1988–1992) und Schaffhausen (1992–1999), der schon seit Februar 2011 in Diensten des Super-League-Aufsteigers steht, organisiert künftig alles rund um die Mannschaft des FC St. Gallen und entlastet CEO und Sportchef Heinz Peischl.
1 / 8

si/rs/fal