Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Benitez löst Di Matteo bei Chelsea ab

Keine zwölf Stunden nach der Trennung von Roberto Di Matteo findet Chelsea einen neuen Trainer. Rafael Benitez betreut die Londoner bis Ende Saison. Der Vertrag mit dem 52-jährigen Spanier bis Saisonende lässt erahnen, dass Chelsea die Weichen für den Teammanager ab nächsten Sommer bereits gestellt hat. Der umworbene ehemalige FC Barcelona-Erfolgstrainer Josep "Pep" Guardiola hat verlauten lassen, dass er sich erst Anfang 2013 entscheiden werde, wo er zu Beginn der Saison 2013/2014 Platz nehmen will. Guardiola gilt als Wunschtrainer von Klubpräsident Roman Abramowitsch.Benitez stand in der Premier League bereits zwischen 2004 und 2010 als Trainer von Liverpool an der Seitenlinie und gewann dabei 2005 auch die Champions League. Zuletzt coachte er bis Dezember 2010 Inter Mailand.
1 / 3

si/sr/fal