Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Österreich öffnet die GrenzenNeues Grenzregime sorgt für Verwirrung

Die Schweiz will erst am 15. Juni öffnen: Grenzwächter stehen am Übergang nach Lustenau, Österreich.

Italienverkehr nimmt um 20 Prozent zu

10 Kommentare
    Annabelle Hrdlicka-Biller

    Ja, CH ist immer vorbildlich. Das bestätigen auch die EAV (Erste Allgemeine Verunsicherung) aus Wien kompetent: "Wir Schwyzer" und "Hopp Schwiiz". Auch bei XY arbeitete man immer bestens zusammen. Sogar die Piefkes machten mit, mit Ganoven-Ede. Eurovisionen.