Zum Hauptinhalt springen

Wahlen in LaufenNeuer Stadtpräsident – neue Spitalstrategie?

Mit Alex Imhof verlässt ein Befürworter der Spitalschliessung das Stadthaus. Auf ihn folgt voraussichtlich ein Kandidat der FDP-Liste: Pascal Bolliger.

Geht es nach der Geschäftsleitung, ist das Feninger-Spital in Laufen bald Geschichte.
Geht es nach der Geschäftsleitung, ist das Feninger-Spital in Laufen bald Geschichte.
Foto: Nicole Pont

Für die Laufner Sozialdemokraten wäre es eine einmalige Gelegenheit gewesen. Mit Sabine Asprion hätten sie die Chance gehabt, die FDP-CVP-Hochburg zu sprengen und eine linke Stadtpräsidentin zu stellen. Asprion ist sehr beliebt, bei den Gesamterneuerungswahlen vom vergangenen Februar hat sie von allen Kandidierenden das mit Abstand beste Resultat erzielt. Doch sie will nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.