Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neuer Job für Lucien Favre

Lucien Favre ist zurück im Fussballgeschäft: Der Schweizer übernimmt ab kommender Saison das französische Überraschungsteam OGC Nice.
Zuvor trat Favre bei Borussia Mönchengladbach wegen Erfolgslosigkeit im Herbst zurück.
Seine erste Baustelle bei Nizza: Seinen Starspieler Hatem Ben Arfa zu halten. Der Vertrag des Franzosen läuft aus – auch deshalb wird er mit Topteams wie Bayern oder Barça in Verbindung gebracht.
1 / 7

SDA/fal/fas