Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

12-cm-Mörser vom Typ «Cobra»Neue Hightech-Waffe der Armee angeblich erfolgreich getestet

32 Mörser des Typs «Cobra» sollen dereinst bei der Schweizer Armee im Einsatz stehen.
Weiter nach der Werbung

Rüffel von der Finanzkontrolle

SDA/cpm

84 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Colberg

    Auch wenn ich eine gute Landesverteidigung ohne Frage unterstütze, habe ich bei diesem teuren Schwachsinn kein Verständnis. Für viel weniger Geld gibt es doch wohl durchaus wirksame Panzerfäuste, die tragbar und wendig sind? Da hat wohl beim Militär irgendein Verantwortlicher gesessen, und sich gesagt: "wir müssen mal zirka 400 Millionen ausgeben...hat da jemand eine Idee?". Egal, der Steuerzahler trägt ja die Last solcher Entscheidungen...nur weiter so. Vieleicht gibt es ja wenigsten eine "Airsoft" Version davon, um billig üben zu können?