Zum Hauptinhalt springen

Giftanschlag auf KremlkritikerMoskau friert Nawalnys Konten ein

Rasten auf einer Bank: Dieses Foto hat Nawalny auf seinem Instagram-Konto veröffentlicht.

SDA/Reuters

24 Kommentare
    andi jung

    Die Konten von Nawalny wurden schon vor ein paar Monaten eingefroren und die Wohnung ist immer noch sein eigen er darf diese einfach nicht veräussern, so ähnlich wie das bei der Familie Erb war.

    Was mich interessiert warum wird in diesem Artikel nicht erwähnt weshalb es zu diesen Massnahmen gekommen ist, mit dieser Nowitschok.Geschichte hat das ganze nämlich nichts zu tun.

    Die NZZ hat dazu einen Artikel gebracht am 21.07.2020 "Nawalny liquidiert seine Stiftung – zumindest auf dem Papier".