Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nachrichtendienst soll unter Aufsicht gestellt werden

Erhält unter Aufsicht mehr Handlungsspielraum: Der Schweizer Nachrichtendienst in Bern. (2. Oktober 2015)

Telefone abhören und in Computer eindringen

Umstrittenes Vorgehen bei Hacking im Ausland

Entscheid nicht zwingend beim Bundesrat

SDA/slw