Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Coronavirus in der RegionRekordzahlen in Basel: 326 Fälle und drei Tote | Ab Freitag können sich auch Ü50 im Baselbiet für den Booster anmelden

Rekordzahlen in Basel: 326 Fälle und drei Tote
In Basler Spitälern müssen derzeit 14 Personen auf der Intensivstation behandelt werden.
Ab Freitag können sich auch Ü50 im Baselbiet für den Booster anmelden
Coronavirus: Omikron-Fall in Basel-Stadt bestätigt
Booster-Impfungen für alle: Startbeginn im Baselbiet unklar
Baden-Württemberg will Schraube weiter anziehen
Der baden-württembergische Ministerpräsident Kretschmann (hinten im Bild) will die Kontakte in seinem Bundesland radikal reduzieren.
Unispital Basel sucht «dringend» Personal
Basel: Booster-Impfung für alle ab 16 Jahren
Weitere Covid-Einschränkungen im Landkreis Lörrach
Staatsministerium Baden-Württemberg
7-Tage-Inzidenz in Basel-Stadt ist überdurchschnittlich
Baselbieter Parlament muss wieder Masken tragen
Erste Basler Gastrobetriebe verkürzen Öffnungszeiten
2G für Mitarbeitende im Impfzentrum Muttenz
Maskenpflicht für Baselbieter Schüler
Immer mehr Covid-Patienten in Basler Spitälern
Die Spitäler in beiden Basel zählen so viele Covid-Patienten wie seit Januar 2021 nicht mehr.
Impfzentrum in Laufen wird reaktiviert
Der Kanton Baselland nimmt ab Januar 2022 das Impfzentrum West in Laufen BL wieder in Betrieb.
Liestaler Weihnachtsmarkt abgesagt
Der Liestaler Weihnachtsmarkt konnte 2019 zuletzt stattfinden.
Impfteam auch im Dezember und Januar im Baselbiet unterwegs
Booster-Impfungen für das Basler Gesundheitspersonal
Baden-Württemberg will 2G auch für Jugendliche
Dies academicus ohne Bankett

red

1412 Kommentare
Sortieren nach:
    Leo Schmidli

    Der Kanton Baselland glänzt wieder einmal mit Untätigkeit:

    Am 26.10. wurden die Boosterimpfungen für alle 65jährigen und älter zugelassen. Baselland begann am 05.11. diese Personengruppen zu impfen. Was hat man zehn Tage gemacht?

    Die letzten Wochen hatte sich abgezeichnet, dass die Boosterimpfung für alle zugelassen werden wird. Was ist seitdem passiert? Nichts! "Startbeginn unklar." Was hat man den letzten Monat gemacht?

    Es ist ein einziges totales Versagen!