Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Erdbeben in der ÄgäisJubel in Izmir: Dreijährige nach 65 Stunden aus Trümmern gerettet

Der Kampf gegen die Zeit: Rettungskräfte versuchen in Izmir, noch lebende Personen in den Trümmern zu finden.
Weiter nach der Werbung

Immer wieder von Beben erschüttert

SDa/fal

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Carmen Siegrist

    Es ist enorm, welche innere und äussere Kraft diese Feuerwehrleute aufbringen können. Solche Erlebnisse wie die Rettung dieses Kindes sind Lichtblicke für alle.

    Allen Rettern gebührt ein grosser Dank, und für die vielen Verletzten wünsche ich gute Genesung.