Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Leitartikel zu Basels Orten der AngstMuss man in Basel Angst haben?

Der Claraplatz hat, wie das gesamte Kleinbasel, einen schlechten Ruf.
Weiter nach der Werbung

Externe fürchten sich mehr als Anwohner

Jüngere und wohlhabendere Menschen fühlen sich sicherer

27 Kommentare
Sortieren nach:
    Ron Huber

    Marco Liechti, dem Leiter der Kriminalprävention der Kantonspolizei Basel-Stadt - Nein. In Basel muss man grundsätzlich keine Angst haben, aber Vorsicht vor Risiken und Gefahren ist immer und überall gut.

    Trotz seines Nachnamens scheint diese Person nicht gerade die hellste Kerze auf der Basler Torte zu sein. Danke Hr. Liechti, verarschen können wir uns selber dafür brauchen wir sie ganz sicher nicht. Stehen sie doch vor den Spiegel und verarschen sich selbst. Natürlich unbezahlt.